Die neue Rückenschule nach KddR

... ist ein multimodales Programm zur Prävention von Rückenschmerzen

...ist ein gezieltes Bewegungs-, Wahrnehmungs- und Verhaltenstraining in der Gruppe

...ist Hilfe zur Selbsthilfe

 

Kursinhalte

Aufbau und Funktion der Wirbelsäule

 

Haltungs- und Bewegungsschule

  • Sitzen
  • Stehen
  • Heben-Bücken-Tragen
  • Liegen

Nachdem wir gemeinsam die physiologischen Haltungen erarbeitet und geübt haben, gehen wir hier auf die Einrichtung des Arbeitsplatzes, des Autositzes und das Verhalten im Alltag ein.

Training der motorischen Fähigkeiten

  • Gleichgewichtsübungen
  • Stabilisierungsübungen (Training der Kernmuskulatur)
  • Kräftigungsübungen
  • Mobilisierungsübungen
  • Koordinationsübungen
  • Dehnübungen

Die Übungen erhalten Sie im Anschluss an jede Übungseinheit als Script für das Üben zu Hause.

Entspannung

  • Körperwahrnehmung
  • aktive Entspannungstechniken z.B. Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson
  • Körper- und Phantasiereisen
  • Selbsthilfe und Umgang mit Schmerzen

 

Kursumfang

10 x 90 min  1x wöchentlich

1.- 8. Einheit Basis

9.- 10. Einheit Zusammenfassung/Wiederholung

 

Kursgebühr

110,- €

Der Kurs ist bei den Krankenkassen als Präventionskurs nach §§ 20 und 20a SGB V zertifiziert. Die Höhe der Erstattung durch Ihre Krankenkasse erfragen Sie bitte bei Ihrem/r persönlichen Berater/in vor Ort.

Verbindliche Anmeldung bitte persönlich, telefonisch oder per e-mail bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn in der Praxis.

 

Anzahl der Teilnehmer

8-10

 

Kursleitung

Grit Tietze

 

Termin für den nächsten Kurs

Der nächste Kurs findet nach Bedarf statt. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns...